Captain Morgan

aus London

1654 verließ der junge Henry Morgan sein Geburtsland Wales und machte sich auf den Weg zu den Karibischen Inseln. Er hat es nie bereut. Als geborener Anführer arbeitete er sich schnell zum Kapitän hoch und wurde als Freibeuter berühmt. Er verteidigte die britischen Interessen und machte die Karibik unsicher.

Wegen seiner fantastischen Abenteuer auf hoher See wurde er in den Adelsstand erhoben. 1680 war Sir Henry Morgan bereits Plantagenbesitzer und Gouverneur von Jamaika. Dort lebte er während seiner letzten Jahre bis zu seinem Tod 1688.

Jahrhunderte später wurde er zum Symbol für ein Unternehmen, das so berühmt werden sollte wie er selbst… die Captain Morgan Rum Company.

Weiterführende Links:

offizielle Website
Diese Website verwendet Cookies.