Clausthaler

aus Frankfurt

Die Bierspezialitäten von Clausthaler haben alles, was ein Bier braucht – und sind dabei völlig alkoholfrei. Das man den Alkohol in den Produkten der Brauerei nicht vermisst, dafür sorgt das niedersächsische Unternehmen seit 1870.

Alkoholfreies Bier zu brauen, stellt hohe Anforderungen an die Braumeister: Die Gärung muss kontrolliert und beizeiten unterbrochen werden, um weitere Alkoholbildung zu unterbinden. Bei einer zweiten gängigen Technik wird der Alkohol dem fertigen Bier entzogen. Clausthaler hat ein einzigartiges Verfahren entwickelt, bei dem bereits im Sudhaus verhindert wird, dass sich zuviel Zucker – der im Laufe der Gärung zu Alkohol würde – bildet. Bei niedriger Temperatur wird beste Bierhefe vergoren, gebraut wird selbstverständlich nach dem Reinheitsgebot. Das Ergebnis? Minimaler Restalkoholgehalt unter 0,45 % bei vollmundigem und würzigem Geschmack.

Der Pionier unter den Alkoholfreien ist heute als Marktführer ganz vorne dabei, zahlreiche Auszeichnungen von Experten und Verbrauchern setzen dem Clausthaler-Fass die Krone auf. Clausthaler wird in über 50 Länder exportiert und ist in den Varianten Classic, Herb und als Radler erhältlich.

Weiterführende Links:

offizielle Website
Diese Website verwendet Cookies. Mehr Infos