Ottakringer Brauerei

aus Wien

Die Ottakringer Brauerei

Die Ottakringer Brauerei ist die letzte große Wiener Qualitätsbrauerei und gleichzeitig eine der letzten großen unabhängigen Brauereien Österreichs. Als mittelständischer Familienbetrieb ist diese Unabhängigkeit besonders wichtig. In dem die österreichische Braukunst, die reiche Bier-Vielfalt und natürlich das Reinheitsgebot hoch gehalten werden, setzt Ottakringer alles daran, dass dies auch so bleibt. Immer nach dem Erfolgsrezept: Mit klarstem Quellwasser gebraut, vom Braumeister mit feinsten Hopfen- und Gerstensorten veredelt und – von der Rohstoffauswahl über den ausgetüftelten Brauvorgang bis zur Abfüllung – mit Herz, Verstand und Seele aller Mitarbeiter begleitet

Unternehmen mit langer Tradition

Großartige Biere, viel Kreativität und eine ordentliche Portion Lebensfreude und Gastlichkeit – so sehen die Zutaten für den Erfolg der Ottakringer Brauerei aus. Wiens älteste Privatbrauerei ist seit über 180 Jahren für höchste Qualität sowie außergewöhnliche Geschmacksvielfalt seiner Produkte bekannt und seit ein paar Jahren auch für das einladende Brauereigelände. Hier, im Herzen von Ottakring, verschmelzen Kulinarik, Kult und Kultur zu einer einzigartigen, g'schmackigen Mischung. In den letzten Jahren wurde viel investiert – finanzielle Mittel genauso wie Herzblut und Hirnschmalz. Nach einigen Um- und Anbauten präsentiert sich Ottakringer heute als freundliche, moderne Brauerei, die sich zu einer der Top-Eventlocations der Stadt entwickelt hat. Es ist die Liebe zu den guten Bieren, die Ottakringer mit seinen Kunden und Partnern in Handel und Gastronomie vereint.

Weiterführende Links:

offizielle Website
Diese Website verwendet Cookies.