Schweppes

aus Wien

Seit weit über 200 Jahren erfrischt Schweppes überall auf der Welt. Die Geschichte des ersten Schweppes Soda Wassers beginnt mit einem Juwelier – dem deutschen Jacob Schweppe. Er schaffte, was vor ihm noch keiner geschafft hat: Dank dem von ihm entwickelten „Geneva-System“ stellte er als Erster kohlensäurehaltiges Mineralwasser in großen Mengen her. Verkaufen konnte er das prickelnde Wasser jedoch noch nicht, denn die Bläschen blieben erst nicht in der Flasche. Deshalb griff Jacob Schweppe zu einem Trick: Die Egg-Bottle, die man nur liegend lagern konnte. Dadurch blieb der Korken immer feucht und die Kohlensäure in der Flasche. So begann die Erfolgsgeschichte von Schweppes.

Diese Website verwendet Cookies.