Zonin

aus

Die Familie Zonin ist seit 1821 mit der Welt des Weines verbunden. Als Zweitgeborener von zehn Geschwistern wurde Domenico Zonin 1899 in einer Familie von Winzern in Gambellara geboren. Nach den Entbehrungen des Ersten Weltkrieges entwickelte er als junger Mann unternehmerische Fähigkeiten, stellte den familieneigenen Grundbesitz 1921 auf Rebbau um, vertrieb seine Weine und gründete das Weinhaus Zonin.

Weiterführende Links:

offizielle Website
Diese Website verwendet Cookies.