Südtirol

1900: 70 Kalterer Weingutbesitzer schließen sich zur Ersten Kellereigenossenschaft Kaltern zusammen. 1925 folgt mit der Gründung der Neuen Kellereigenossenschaft ein weiterer wichtiger Schritt. Aus dem Zusammenschluss der beiden Genossenschaften und der Eingliederung der Genossenschaft Baron Josef di Pauli entsteht 1991 die Erste + Neue Kellereigenossenschaft Kaltern. Fast 500 engagierte Weinbauern bringen heute ihre ganze Lese in den Keller ein.

Weine aus der Region

Winzer aus der Region

Diese Website verwendet Cookies.